Grüne Kreistagsfraktion setzt Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern fort – Petersfehn in der Gemeinde Bad Zwischenahn nächste Station

Bürgergespräch Petersfehn

 

 

 

 

 

Nach der erfolgreichen ersten Veranstaltung unter dem Motto „Grüne Kreistagsfraktion führt Dialog mit den Bürgerinnen  und Bürgern  des Ammerlandes“ in  der  Gemeinde  Apen, gibt es  jetzt den nächsten Termin in der Gemeinde  Bad Zwischenahn. Die  Veranstaltung findet am Mittwoch, dem 6.Mai 2015 ab 20 Uhr im Wirtshaus „Buntspecht“, Mittellinie 36, in Petersfehn statt.

Viele Entscheidungen, die Bad Zwischenahner Bürgerinnen  und Bürger  betreffen, werden auf Kreisebene gefällt.  So  sieht es  die Kommunalverfassung  vor. Umso  wichtiger  ist  es, über Entwicklungen und Entscheidungen im Kreistag informiert zu sein.

„Nach dem ersten erfolgreichen Dialog in Apen“, so Fraktionssprecher Friedrich Haubold, „ ist nun die Gemeinde  Bad  Zwischenahn an  der  Reihe. Der Vorschlag  unseres  Fraktionsmitglieds  Georg Köster auch einmal  in  Petersfehn zu tagen  wurde  positiv  aufgenommen. Wir hoffen  natürlich, dass  auch  viele  Bad und Zwischenahner aus den anderen Bauernschaften den Weg ins Wirtshaus Buntspecht finden.“

Die grünen Kreistagsabgeordneten kommen um den Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort zu stehen, wollen aber auch deren Anregungen und Sorgen kennenlernen. Zu den aktuellen Kernthemen der grünen Kreistagsfraktion gehören der Landschafts – und Naturschutz, Klimaschutz,  Energiewende,  Öffentlicher  Personennahverkehr  und die Flüchtlingspolitik. Aber  auch alle andern Themen, die den Zwischenahnerinnen und Zwischenahnern auf den Nägeln brennen, können ein gebracht und diskutiert werden. „Kreistagsfraktion Ammerland , Ortsverband und Ratsvertreterinnen und Ratsvertreter der Gemeinde Bad Zwischenahn von Bündnis90/Die Grünen freuen sich auf einen fruchtbaren Informationsaustausch und laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich dazu ein“, so Vorstandsmitglied und Ratsherr Arne Keil aus Bad Zwischenahn.

Share
Veröffentlicht in Allgemein, Aus dem Rat, Energie, Kreisverband, Natur, Schule, Themen, Verkehr Getagged mit: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*