Politischer Aschermittwoch

Auch in diesem Jahr organisiert der Kreisverband Ammerland von Bündnis 90/ Die GRÜNEN zum Politischen Aschermittwoch eine kulturelle Veranstaltung. Dieses Mal wird es ein zweigeteiltes Programm geben. Sie sind/ Ihr seid herzlich eingeladen, dabei zu sein.

Am Mittwoch, den 10. Februar 2016, werden erst Susanne Menge (MdL) und dann Theo Gerdes und Tammo Poppinga uns einen abwechslungsreichen Abend bescheren – und zwar ab 20.00 Uhr im Hotel Sonnenhof, Langebrügger Str. 57, 26655 Westerstede. Außerdem wird Peter Meiwald (MdB) eine kurze politische Rede halten.

Für die erste Hälfte des Abends haben wir Susanne Menge (MdL) und ihren Mitarbeiter Sebastian Beer mit ihrem Programm „Odyssee im Plenum“ eingeladen. Sie verarbeiten darin Schmerz und Kummer einer Landtagsabgeordneten auf humorvolle Weise. Emailpostfächer, besonders die von Politikerinnen und Politikern, aber auch Zugreisen, Landtagssitzungen und Debatten unter GRÜNEN sind eine wahre Fundgrube für kabarettistische Darbietungen. Denn: Humor hilft der gepeinigten Seele, lässt einen lachen und für eine Weile den Alltagsstress vergessen.

In der zweiten Hälfte des Abends werden uns Theo Gerdes und Tammo Poppinga mit ihrem maritimen Vortragsprogramm „Fisch & Schipps – Von Wellen, Wind und solten See“ unterhalten. Wo der Wind weht und die Wellen an den Strand spülen, wo die Luft nach Salz und See riecht, da kommen sie her, die beiden Ostfriesen. Das abwechslungsreiche Programm der beiden Mitglieder der August-Hinrichs-Bühne am Oldenburgischen Staatstheater enthält plattdeutsche Lieder und Seemannslieder sowie besinnliche, amüsante, dramatische und komische Gedichte und Geschichten auf hoch- und plattdeutsch von Alma Rogge, Goethe, Heinz Erhardt und vielen, vielen anderen. Mit Sangeslust, Lesespaß und Spielfreude wollen Theo Gerdes und Tammo Poppinga ihr Publikum begeistern und dazu verführen, selbst die salzige Seeluft zu riechen, den Wind in den Haaren zu spüren und das Rauschen der Wellen zu hören.

Der Eintritt zu dieser öffentlichen Veranstaltung ist frei. Wir freuen uns auf viele Gäste und einen unterhaltsamen Abend!

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*